« Neue Ansprechpartnerin für AbeBooks Affiliates | Start | AbeBooks beim Affiliate Stammtisch in Nürnberg »

23. Mai 07

Zanox wird von Axel Springer und PubliGroupe aufgekauft

Es gab ja in der Vergangenheit schon verschiedene Gerüchte, wann und von wem Zanox gekauft werden würde. Gestern war nun in einer Pressemeldung zu lesen, dass die Axel Springer AG und die PubliGroupe AG gemeinsam alle Anteile der Zanox AG erworben haben. 214,9 Mio Euro haben die beiden Firmen dafür auf den Tisch gelegt. Die Marke Zanox wird wohl beibehalten, allerdings sollen die Mäkte in Zukunft aufgeteilt und von zwei Gesellschaften bearbeitet werden.

Heute finden in Berlin und Zürich noch Pressekonferenzen statt, vielleicht werden dort schon konkretere Pläne für die Zukunft bekannt gegeben. Bleibt abzuwarten, ob und welche Veränderungen sich für Affiliates und Merchants daraus ergeben.

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
http://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451b9ae69e200d83546c4d753ef

Folgende Weblogs beziehen sich auf Zanox wird von Axel Springer und PubliGroupe aufgekauft:

Kommentare

Kommentar schreiben

Wenn Sie ein TypePad- oder TypeKey-Konto haben, melden Sie sich bitte an.